Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising

Förderschwerpunkte:

Sprache, Lernen, emotionale und soziale Entwicklung



CORONAVIRUS

(Bild: pixabay.com)

Im Schuljahr 2020/2021 müssen bis auf Weiteres alle Personen auf dem Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

 

(Stand vom Mittwoch, den 04.11.2020)

Das Landratsamt Freising hat sich in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt weiterhin gegen eine Teilung der Klassen ausgesprochen. 

Diese Entscheidung stellt lediglich die derzeitige Auffassung des Infektionsgeschehens dar und ist nicht bindend für die Zukunft. Bei verändertem Infektionsgeschehen und weiterem Anstieg der 7-Tages-Inzidenz muss erneut über die Anordnung beratschlagt werden.

Es besteht weiterhin Maskenpflicht während des Unterrichts (also auch am Sitzplatz im Klassenzimmer sowie im Ganztagsbetrieb) für die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen sowie für SVE-Kinder ab 6 Jahren 

Dies ist ein Mittel, um möglichst lange Gruppen- bzw. Klassenteilungen vermeiden zu können.

Für Lehrkräfte und Personal der schulischen Ganztagsangebote gilt die Maskenpflicht durchgängig.

  

Übersicht der Fallzahlen von Coronavirusinfektionen in  Bayern:

https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/karte_coronavirus/

 

Die aktuellsten Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus für Eltern erhalten Sie unter https://www.km.bayern.de/ sowie unter "Aktuelle Infos" auf unserer Schulhomepage

  

SFZ Freising Hauptgebäude

St.-Ulrich-Str. 9

85354 Freising/Pulling

Tel 08161 / 8834-0

Fax 08161 / 8834-20

verwaltung@sfz-freising.de

SFZ-Außenstelle in Moosburg

Stellwerkstr. 49

85368 Moosburg

Tel 08761 / 2661

Fax 08761 / 63542

 

SVE an der Grundschule Attenkirchen 

Schulstr. 6

85395 Attenkirchen