Die Schulsozialmedaille des SFZ Freising

Projekttag „Miteinander Füreinander“

Wir drehen Filme zu den Schulsozialzielen

 

Die Klasse 4a gGT mit Klassenlehrerin Frau Strodel hatte sich für den Projekttag „Miteinander Füreinander“ einiges vorgenommen.

Sie drehte zu den beiden Schulsozialzielen „Wir grüßen uns freundlich“ und „Wir gehen langsam und leise durchs Schulhaus“ kurze Filme.

 An jedem Film arbeiteten jeweils zwei Gruppen:

- Team „Verhalten“

- Team „Plakat“

 Jede Gruppe plante, zeichnete und schnitt fleißig aus. Anschließend drehten sie mit der App „Stop Motion Studio“ ihren Film. 

Nach diesem kurzen Erklärvideo war das auch kein Problem mehr:

Beim Dreh gab es jeweils einen Kameramann und zwei Regisseure.

Dann suchten sie noch gemeinsam passende Musik aus. 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Bei einer Schulversammlung präsentierte die Klasse 4a gGT ihre Filme stolz der Schule und erntete großen Applaus.

Benutzte Apps und Musik: iMovie, Stop Motion Studio